Unsere Ziele

Unsere Ziele

GEMEINSAM FÜR EBERSHEIM - Die CDU Ebersheim hat in der Mitgliederversammlung am 18.2. ihr Wahlprogramm 2019 verabschiedet.

Lebenswertes Ebersheim für Jung und Alt gestalten!
• Aufwertung des Ortskerns ausgehend von der Enggasse, Weedengasse bis zum Weedenplatz in Verbindung mit einem abgestimmten Verkehrskonzept
• Sicherung eines bedarfsgerechten Krippen-, Kindertagesstätten- und Hortplatzangebots
• Einrichtung der Ebersheimer Grundschule als Ganztagsschule in Angebotsform mit baulicher Erweiterung; Förderung der Arbeit der betreuenden Grundschule
• Unterstützung der Vereine und Institutionen bei der Aufrechterhaltung und Verbesserung ihres sportlichen und kulturellen Angebots (z.B. Sanierung Schulturnhalle, Erneuerung des Kleinspielfeldes der Sportanlage am Kesseltal)
• Erhaltung attraktiver Spielplatzangebote
• Verwirklichung des Mehrgenerationenplatzes im Baugebiet „Hinter der Wiese“
• Umsetzung der Barrierefreiheit sowie Realisierung von Sitzgelegenheiten und Mitfahrbänkchen innerhalb des Ortes
• Gewährleistung der ärztlichen Versorgung
• Schaffung einer Tagespflege-Einrichtung für unsere pflegebedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürger zur Entlastung der pflegenden Angehörigen

Nachhaltige Mobilität sicherstellen!
• Verknüpfung von Mobilität und Lebensqualität durch ein intelligentes regionales Gesamtkonzept mit dem vierspurigen Ausbau der Rheinhessenstraße, parallelen Schnellradweg und bedarfsorientierten flexiblen ÖPNV-Angeboten
• Verbesserung der ÖPNV-Attraktivität durch Expressbusse in Richtung Innenstadt, verlässliche Anbindung an den Umsteigeknoten Hechtsheim und Einbindung des südlichen Ortsteils
• Errichtung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge
• Schaffung eines ganzjährig nutzbaren Rad- und Fußwegenetzes ins Umland, beispielsweise zwischen Ebersheim und Nieder-Olm
Wirtschaftsstärke vor Ort erhalten!
• Optimierung der Rahmenbedingungen für den Fortbestand und die Entwicklung von Landwirtschaft, Handwerk, Handel und Dienstleistungen vor Ort (z.B. zukunftsfähiges Wirtschaftswegenetz, Breitband-Internet-Ausbau, kostenfreie WLAN-Hotspots)
• Stärkung Ebersheims bei Aktivitäten der „Great Wine Capitals“
• Schaffung der Voraussetzungen zur weiteren Umsetzung der Oberflächenentwässerung, beispielsweise in den Bereichen „An der Lehmkaute“, „Hinter der Kirche“, „Peter-Hofmann-Straße“ und am Sportplatz

Bürgerwillen als Chance sehen!
• Etablierung transparenter Kommunikations- und Beteiligungsangebote für alle Bürgerinnen und Bürger (z.B.  Unterstützung der Arbeit des Mainzer Bürgerforums)
• Stärkung des Ortsbeirates bei kommunalen Entscheidungsprozessen
• Umsetzung bedarfsgerechter Öffnungszeiten der Ortsverwaltung