GEMEINSAM FÜR EBERSHEIM: Unterstützung der Vereine

02.04.2019
Argument

Die Ebersheimer CDU steht für ehrenamtliche Initiativen, Unterstützung der Vereine und Bürgerengagement.

Endlich! Am morgigen Samstag, den 6. April, wird um 13.30 Uhr der neue Kunstrasenplatz auch offiziell übergeben. Wir können uns aber auf diesem Erfolg nicht ausruhen: Das „große“ Kleinfeld ist auch sanierungsbedürftig und schädigt in diesem Zustand das Wohl der aktiven Spieler. Ob Gelenkverletzungen oder Sehnenrisse, der Platz muss ebenfalls endlich in einen besseren Zustand gebracht werden, damit so etwas nicht mehr passieren kann!

GEMEINSAM FÜR EBERSHEIM: Wir von der Ebersheimer CDU stehen für ehrenamtliche Initiativen, Unterstützung der Vereine und Bürgerengagement. Ohne Musik-, Sportvereine, Chöre und andere Begegnungsstätten wäre eine zentrale Säule unseres gesellschaftlichen Lebens nicht gegeben. Sportvereine wie der TSV Mainz-Ebersheim vermitteln nicht nur Teamgeist, Toleranz und Fairness sondern einen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft der Jung und Alt umfasst. Daher fördern wir unsere Sportvereine durch den Erhalt ihrer Trainingsstätte, wie es im vergangenen Jahr die Arbeiten am Ebersheimer Sportplatz deutlich gemacht haben.

Ortsbeiratskandidat Christopher Becker, Listenplatz 9